AS-Träger Ausbildung

Am 22. März 2016: 7. Ausbildungsabend:

Einsatztaktik in Theorie und Praxis.

Begonnen wurde mit einer Präsentation zum Richtigen vorgehen beim Innenangriff. Auch über die Gefahren eines Flashover und eines Backfraftes wurden Videos gezeigt.

Im Anschluss wurde der Dachboden des Feuerwehrhauses eingenebelt und es war eine Personenrettung über die steile Treppe durchzuführen.

Einsatzübung

Am 21. März 2016 fand eine Einsatzübung statt.
Thema: Vermisste Person
Annahme war: Thauerböck Johann kam von der Waldarbeit nicht zurück
Nach einer Stunde suche im Wald wurde er Unverletzt in der nähe des Traktor „gefunden“

AS-Träger Ausbildung

Am 15. März 2016: 6. Ausbildungsabend

Gefährliche Stoffe Schulung mit Thauerböck Josef.

AS-Träger Ausbildung

Am 8. März 2016: 5. Ausbildungsabend

Zur Überprüfung der körperlichen Tauglichkeit, wurde der neue AS Fitnesstest durchgeführt. Mit einem durchschnittlichen Luftverbrauch von 90 bar (ca. 50l/min), über den gesamten Parcours, haben alle mit Bravur bestanden.

AS-Träger Ausbildung

Am 23. Februar 2016: 4. Ausbildungsabend

Schutzanzüge und Masken prüfen.
Außerdem hatte Hubert Geburtstag.
Jeder durfte das prüfen ausprobieren.

Grkdt- & AS-Träger Schulung

Am 22. Februar 2016 fand im FF-Haus eine Schulung für die Gruppenkommanten und AS-Träger statt.
Themen: Taktische Belüftung, Finnentest AS-Träger

Jugend Abschluss 2015

Am 19. Februar 2016 fand der Jugendabschluss für das Jahr 2015 statt. Am Programm standen ein Kinobesuch im Cineplexx Linz. Danach gab es beim Dorfwirt noch ein Essen für alle.

AS-Träger Ausbildung

Am 16. Februar 2016: Dritter Ausbildungsabend.

Pressluftatmer und der Atemanschluss waren diesmal Hauptthemen der Ausbildung. Ein sehr technisches Stoffgebiet, welches die Funktionsweisen der einzelnen Systeme zeigt. Um den Luftfluss in einer AS-Maske zu veranschaulichen, zerlegten wir Eine und gingen alle Bauteile durch. Zum Schluss probierten wir noch aus, einen LKW reifen mit einem Vorschlaghammer zu bewegen, wie es im neuen Fitnesstest für AS-Träger vorgeschrieben ist

AS-Träger Ausbildung

Am 2. Februar 2016: Zweiter Ausbildungsabend.

Nach einer Wiederholung, durften die Auszubildenden erstmals ein AS-Gerät anlegen. Wir führten eine Standardübung durch, welche das Passieren einer Engstelle, das Besteigen des Schlauchturmes und das bergen Gefährlicher Stoffe beinhaltete. Im Anschluss fuhren wir nach Arbing Flaschen füllen. Dabei wurde der richtige Umgang mit AS-Flaschen vermittelt und das Befüllen der Flaschen an der DIY-Station gezeigt.

Abschließend wurde das verwendete Gerät gereinigt und wieder in einen einsatzfähigen Zustand gebracht.

 

AS-Träger Ausbildung

Am 25. Jänner 2016.:Erster Abend der AS-Ausbildung.

Folgende Kameraden haben sich bereit erklärt, an der internen AS-Ausbildung teilzunehmen: Hubert Naderer, Christoph Reiter und Michael Reiter. Nach einer kurzen Einleitung, in welcher die Rahmenbedingungen für das Tragen von AS-Geräten erläutert wurden, starteten wir gleich mit dem Stoff durch. Die ersten großen Kapitel waren die Atmung und die Atemgifte. Am Ende gab es noch ein erstes Kennenlernen und „Angreifen“ unserer Pressluftatmer.