Einsatz Personenrettung

Am 15. Februar 2019 heulte um ca. 11:20 Uhr die Sirene in Rechberg – Einsatz-Text: Personenrettung / Forstunfall.
Beim eintreffen des FirstResponder konnte sich der Forsthelfer aber bereits selber aus der misslichen Lage befreien. Unser Haupaugenmerk, war die Unterstützung des Roten Kreuzes beim Transport zum Hubschrauber.

[Bericht MeinBezirk]
[Pressebericht Polizei]

Vollversammlung

Am 20. Jänner 2019 fand die Vollversammlung der FF-Rechberg statt. Kommandant Hubert Ebenhofer konnte bei der Vollversammlung unter anderem Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Knoll Helmut, Bgm Ebenhofer Martin und einige Ehrendienstgradträger begrüssen. Anschließend folgte das Todengedenken, der Tätigkeitsbereicht, Kassabericht und Berichte der einzelnen Gruppenkommandanten.
Auch wurde an Ehren-Hauptbrandinspektor Moser Hans die höchste Auszeichnung des Bezirkes, das Goldene Verdienstabzeichen verliehen. Bei Allfälligen überreichte der Vorstand der JVP Rechberg einen Scheck über € 1.000,00 an die FF-Rechberg – ein Dank an die JVP für die Spenden!
[Fotos]

weiterer Einsatz Schneedruck

Durch stille Alarmierung (per Telefon Polizei Perg) wurden wir zu einem weitern „Baum über die Strasse“ gerufen, dieser wurde in Richtung Münzbach zwischen Weichselbaumer und Hofberger entfernt.

Einsatz Schneedruck

Am 5. Jänner 2019 heulte die Sirene dann das zweite mal in diesem Jahr. Grund war, durch die Schneelast knickten einige Bäume auf Strasse in Naarntal um, diese wurden von uns beseitigt. Gleichzeitig wurde auch veranlasst, das die Straße von Schartmühle nach Rechberg gesperrt wurde, da es zu gefährlich war und immer wieder Bäume umfallen zu drohten.

Einsatz Bad Zell

Am 2. Jänner 2019 heulte zum ersten mal in diesem Jahr die Sirene in Rechberg. Alarmiert wurden wir für den Brandeinsatz in Bad Zell welche Alarmstufen 3 auslösten, aber schon bei der Anfahrt wurde von der FF-Bad Zell die Info ausgegeben, Brand unter Kontrolle, es werden keine weiteren Einsatzkräfte benötigt.

AS Finnentest

Am 5. Dezember 2018 wurde von unserm AS-Verantwortlichen Thauerböck Robert der Finnentest für die AS-Träger durchgeführt.

Digitalfunk Schulung

Am 28. November 2018 wurden drei neue Digitalfunkgeräte an die Feuerwehren des Bezirkes Perg ausgeben und gleichzeitig fand auch die Einschulung auf die Geräte statt.

FF-Ball

Am 24. November 2018 fand der 100ste FF-Ball der FF-Rechberg unter dem Motto „anno dazumal“ statt.