Funkschulung

Am 10. Oktober 2019 namen wir an der Funkschulung teil.

AS-Anwärter Schnupperabend

Am 4. Oktober 2019 lud unser AS-Wart junge Kameraden zu einem Schnupperabend für Atemschutzträger-Anwärter ins FF-Haus ein. Ihnen wurden dabei die Geräte und der sogenannte „Finnentest“ vorgestellt.

Feuerlöscherüberprüfung

Am 28. September 2019 wurde eine Feuerlöscherüberprüfung der FF-Rechberg durchgeführt. Von der Firma Terza wurden dabei über 200 Löscher überprüft und auch neue Löscher verkauft.

Kinderdorf Räumungsübung

Am 24. September 2019 wurde eine Räumungsübung beim Kinderdorf durchgeführt. Bei der Dorfrunde kam es im Keller zu einer „Explosion mit Rauchentwicklung“. Die Betreuer gingen dann ins freie und der AS-Trupp der FF-Rechberg holte das „Unfallopfer“ ins freie und übergab ihn dem Firstresponder.
[Fotos]

Funksternfahrt

Am 12. September 2019 nahmen wir an der Funksternfahrt teil.

Spanferkelgrillen 2019

Am 7. September 2019 fand das Spanferkelgrillen im FF-Haus Rechberg statt. Für Stimmung sorgte neben unserem DJ auch BlechtUrig eine Abordnung der Musikkapelle Rechberg.
Das Kommando der FF-Rechberg bedankt sich bei allen Helfern sehr Herzlich, aber natürlich auch bei allen Besuchern, denn ohne Besucher könnten wir das Fest nicht durchführen.

Digitalfunkgeräte

Am 11. September 2019 wurden die Digitalfunkgeräte an die Feuerwehren des Bezirkes Perg ausgegeben. Diese müssen nun bis zum 7. Oktober 2019 eingebaut werden, damit ab diesem Zeitpunkt alle Digital per Funk erreichbar sind.

Kinderferiennachmittag 2019

Am 31. Juli 2019 fand der Kinderferiennachmittag der FF-Rechberg statt. Dabei konnten wir 36 Kinder begrüßen. Bei diesem Nachmittag zeigten wir den Kindern die Geräte in den Fahrzeugen der FF-Rechberg. Auch das „wascheln“ durfte nicht fehlen und so wurde mit HD und 2 C-Rohren noch gespritzt. Das Highlight war aber die Fahrt mit den Feuerwehrautos.
Ein Dank an die Betreuer Raab Marcel, Riegler Florian, Ebenhofer Isabella und Andreas für die Durchführung des Nachmittags.
[Fotos]

Brand KFZ

Am 29. Juli 2019 wurden die FF-St. Thomas und die FF-Rechberg zu einem Einsatz Brand KFZ gerufen. Bei der anfahrt konnte aber schon Entwarnung gegeben werden. Bei einem Auto dran Rauch aus dem Motorraum.