Bewerbsgruppenbesprechnung

Am 14. März 2017 fand die Besprechung der Gruppenkommandanten der Bewerbsgruppen in Pergkirchen statt. Hermann Killinger, Wallner Manuel und Buchberger Josef nahmen daran teil.

Funkübung

Am 9. März 2017 fand eine Funkübung statt. 5 Kameraden nahmen daran teil.
[Fotos]

Grkdt- & AS-Träger Schulung

Am 13. Februar 2017 fand die Grdkt- und AS-Träger Schulung statt.
Ziel der Schulung war die Wärmebildkamera. Zuerst machte Karl Ebenhofer den Theoretischen Teil danach wurde von Robert Thauerböck noch einiges praktische gezeigt.

[Fotos]

Grundausbildung

Am 28. Jänner 2017 starteten wir mit 7 Kameraden die Grundausbildung mit folgenden Themen: allgemein Teil, Organisation, verhalten im Dienst, Einsatzbereich unser Feuerwehr, Unfallverhütung usw.

Weihnachtsfeier

Am 28. Jänner 2017 fand noch die Weihnachtsfeier unserer Jugendgruppe statt. Sie besuchten die Flughabenfeuerwehr in Hörsching und erhielten dort einen Überblick über die Aufgaben und Gerätschaften der Flughafenfeuerwehr. Anschließend gab es noch ein Abendessen im Gasthaus Haunschmid.
[Fotos]

„MUSI : FEIAWEHR“

Am 22. Jänner 2017 hieß es „MUSI gegen FEIAWEHR“. Jeweils 4 Moarschoften von Musik und Feuerwehr jeweils 19 Mann spielten sich ein „Bratl“ und das Trinken aus. Nach spannenden Spielen konnte die Feuerwehr beides für sich entscheiden.
Wobei das Trinken erst nach einem Remie, in einer Entscheidungsrunde auf zwei Kerben gewonnen wurde. Das „Bratl“ gab es dann im GH Haunschmid.

[Fotos]

Vollversammlung

Am 22. Jänner 2017 fand die Vollversammlung der FF-Rechberg statt. Kommandant Hubert Ebenhofer konnte AFK BR Helmut Knoll, BGM Martin Ebenhofer und weiters noch Ehrendiestgradträger der FF-Rechberg begrüßen. Anschließend folgten der Tätigkeits- und Kassabericht bzw. die Berichte von Jugend, Ausbildung, Atemschutz, Fuhrpark, Lotsen und Nachrichten und der Bewerbsgruppe. Danach folgten die Grußworte von AFK und Bürgermeister.

[Fotos]

Einsatz Fahrzeugbergung

Am 19. Jänner 2017 wurden wir zu einer Fahrzeugbergung nach Wansch gerufen. Ein Paketdienstfahrzeug ist zu weit ausgewichen und konnte daher nicht mehr weiterfahren. 
Das Fahrzeug wurde wieder auf die Straße gezogen und konnte danach die Fahrt fortsetzen.

Jahresabschluss Kommando

Am 8. Jänner 2017 fand das Jahresabschlussessen des Kommandos statt. Dazu werden auch jedes Jahr die Jubilare ab 70 eingeladen und Sie verbrachten einen gemütlichen Nachmittag im Gasthof Dorwirt Raab.

[Fotos]

Einsatz Licht für Hubschrauber

Am 4. Dezember 2016 wurden wir zum ausleuchten des Sportplatzes gerufen, damit der Rettungshubschrauber landen kann.
Zuerst wurde mittels TLF der Platz ausgeleuchtet, dann wurden aber die Flutlichtanlage des Sportplatztes aufgedreht und der Hubschrauber konnte ohne Probleme landen und den Patienten übernehmen. Danach konnten wir wieder ins FF-Haus einrücken.