Einsatzübung (Vermisste Person / Forstunfall)

Am 20. März 2017 fand die erste Einsatzübung für das Jahr 2017 statt. Ziel der Übung war der richtige Einsatz der Wärmebildkamera.
Übungsannahme: Im Wegerer Holz am Plenkerberg wird Reiter Christoph vermisst. Somit musst der Wald durchkämmt werden um den verletzen zu finden. Nach geraumer Zeit konnte der Vermisste gefunden werden und von seiner Misslichen Lage befreit werden.
Wir bedanken und beim Wegerer für die Mithilfe bei der Vorbereitung und der Zurverfügungstellung des Objekts.

[Fotos]