AS-Träger Ausbildung

Am 2. Februar 2016: Zweiter Ausbildungsabend.

Nach einer Wiederholung, durften die Auszubildenden erstmals ein AS-Gerät anlegen. Wir führten eine Standardübung durch, welche das Passieren einer Engstelle, das Besteigen des Schlauchturmes und das bergen Gefährlicher Stoffe beinhaltete. Im Anschluss fuhren wir nach Arbing Flaschen füllen. Dabei wurde der richtige Umgang mit AS-Flaschen vermittelt und das Befüllen der Flaschen an der DIY-Station gezeigt.

Abschließend wurde das verwendete Gerät gereinigt und wieder in einen einsatzfähigen Zustand gebracht.

 

Schreibe einen Kommentar