Bezirksbewerb in St. Nikola

Am 29. Juni 2019 fand dann der Bezirksbewerb in St. Nikola statt. Wo wieder unsere Jugendgruppen teil nahmen.

Kindergarten

Am 27. Juni 2019 fand ein Feuerwehrvormittag im Kindergarten statt. Zuerst wurden den Kindern im Stationsbetrieb das Feuerwehrauto und der Atemschutz näher gebracht. Nach der Jause fand dann noch eine Räumungsübung statt.
Auch das abkühlen an diesem heißem Vormittag durfte nicht fehlen.

[Fotos]

Abschnittsbewerb in Obenberg

Am 22. Juni 2019 fand er Abschnittsbewerb der FF-Obenberg statt. Die Jugendgruppen nahmen mit erfolgt daran teil.

AS-Übung

Am 29. Mai 2019 fand gemeinsam eine AS-Übung mit der FF-Windhaag statt.

[Fotos]

GEP Besprechung

Am 28. Mai 2019 fand am Gemeindeamt die GEP Besprechung statt:
Die Gemeinde hat seit Jahresbeginn gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr einen Gefahrenabwehr- und Entwicklungsplan erarbeitet. Ziel war, Gefahren zu erkennen und deren Abwehr für die nächsten zehn Jahre zu planen.

Grundlehrgang Naarn


Am 27. April und 11. Mai 2019 fand in Naarn der Grundlehrgang des Abschnitts Perg statt. Am Lehrgang nahmen Gaisberger Fabian, Raab Matthias, Mayrhofer Jonas und Naderer Markus teil. Somit sind Sie ersatzberechtigt und können nun weitere Lehrgänge in der Landesfeuerwehrschule besuchen.
Das Kommando gratuliert den Teilnehmer sehr herzlich.

[Fotos]

Florianifeier

Am 5. Mai 2019 fand die Florianifeier statt. Bei doch sehr winterlichen Wetter (Schneefall) marschierten wir mit dem Musikverein Rechberg in die Kirche. Bei den sehr kaltem Wetter fand das Todengedenken in der Kirche statt.
Danach marschierten wir ins FF-Haus, wo die Angelobung statt fand. Da es der Wettergott nicht gut mit uns meinte wurde das Gruppenfoto um ein Jahr verschoben. Die Einzel Fotos für die neue ID-Card konnten aber schon angefertigt werden.
Im Gasthaus Haunschmid fanden dann die Ehrungen, Beförderungen und ein kurzer Bericht über das schon geschehen 2019 statt.

[Fotos]

Lotsendienst

Am 28. April 2019 führten wir den Lotsendienst beim Naturparkfest durch.

1 2 3 14