Herbstübung

Am 24. Oktober 2020 fand die Herbstübung der FF-Rechberg statt. Natürlich untern aktuellen Corona Bestimmungen (Maske, Abstand, …).
Lage: 2-3 Vermisste Personen, Rauch Entwicklung in einer Garage.
Die AS-Träger konnten die vermissten Personen schnell in freie bringen und an die bereitstehen Kameraden draußen übergeben. Auch die unter dem Auto einklemmte Person (Puppe) konnte nach kurzer zeit befreit werden. Weiters wurde eine Zubringer Leitung vom Hydranten zum TLF aufgebaut.
Wir bedanken uns bei der Familie Raab für die Zur Verfügung Stellung des Übungsobjektes und den Übungsverantwortlichen für das Ausarbeiten der Übung.

[Fotos]

Grundlehrgang

Aus gegebenen Anlass (Covid-19) fand der Grundlehrgang dieses Jahr an einem Wochenende (Samstag 3. Oktober, Sonntag 4. Oktober) im Feuerwehr Naarn statt. Fuchs Sebastian, Gaisberger Thomas, Grünberger Valentin und Nenning Manuel von unserer Feuerwehr, schlossen diesen Lehrgang mit sehr guten Noten ab.

[Fotos]

[Link BFK Perg]

Geräteschulung

Am 21. September 2020 fand die Geräteschulung statt. 18 Kameraden wurden auf den Motorbezogenen Geräten geschult, um im Einsatzfall gerüstet zu sein.
Mit der zweite Gruppe (Grundlehrgangsteilnehmer) wurden nochmal das KLF besprochen, um für den Grundlehrgang gerüstet zu sein.

Funkschulung

Am 6. Februar 2020 führte die FF-Rechberg die erste Funkschulung für das Jahr 2020 durch.

Grundausbildung

Am 25. Jänner 2020 starten 5 Kameraden mit der Grundausbildung

Vollversammlung

Am 19. Jänner 2020 fand die Vollversammlung der FF-Rechberg im Gasthaus Raab statt. Zuerst begrüßte Kommandant Hubert Ebenhofer die Ehrengäste (BR Helmut Knoll, E-OBR Josef Lindner, BGM Martin Ebenhofer, sowie einige Ehrendienstgradträger der FF-Rechberg). Nach dem Totengedenken folgte der Tätigkeisbericht, Kassabericht und die Berichte der verschiedenen Bereiche. Nach dem Bericht von BR Helmut Knoll folgten noch die Grußworte von Bürgermeister Martin Ebenhofer.
Bei der Vollversammlung wurde vom Wirtschaftsbund von Rechberg eine Spende überreicht – Das Kommando bedankt sich herzlich dafür.

Kassaprüfung

Am 9. Jänner 2020 wurde die Kassa von Josef Ortner und Karl Ebenhofer geprüft.

Jahresabschlussessen + Geburtstage

Am 5. Jänner 2020 fand das Jahresabschlussessen der Kommandomitglieder statt. Zu de Essen werden auch die runden bzw. halbrunden ab 70 Jahren eingeladen. Bei Speis und Trank wurde ein gemütlicher Nachmittag verbracht.

1 2 3 17